• {Translate it}

  • {Counter}

  • {Archiv}

  • {Countdown}

    • 7. Hochzeitstag:
      in 2 Monaten, 9 Tage

Filofax-dieses Jahr hab ich ihn gekauft

25 Jan 2015

Bereits letztes Jahr habe ich über die Anschaffung eines Filofax nachgedacht und mich dann für einen Idena entschieden. In diesem Jahr habe ich mir zum Geburtstag Geld gewünscht und mich dann für einen günstigen Filofax entschieden.

Geworden ist es der Metropol in A5, am Donnerstag kam er dann endlich. Ich wollte direkt loslegen, doch habe sofort festgestellt, dass das Kalendarium darin mir nicht zusagt, denn die Tage sind parallel zueinander angeordnet, total doof, ich möchte lieber eins untereinander. Also hab ich mir das gestern noch bestellt. Washi Tapes habe ich sicher 20 Stück da, damit habe ich letztes Jahr meinen Kalender auch schon verschönert.

IMG_4151.PNG

Ich musste das Foto jetzt aus Instagram hochladen, ich hatte es nicht mehr aufm iPhone.

In diesem Jahr will ich das noch viel besser machen, ich hoffe, ich mache es auch. Vornehmen tu ich mir immer so einiges :kicher:

Ich hab mir auf yo*tube schon einige Videos dazu angesehen, da gibts ja echt unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Das erste was ich mir nun mal machen will, sind Dividers, also so Trenner. Da ich leider keinen gescheiten Drucker habe, werd ich die mir an so nem Fotodrucker ausdrucken, laminieren und dann eben lochen. Ob ich das letztendlich so mache, oder einfach welche kaufe, werd ich noch sehen ;-)

Ich bin ein Star – Holt mich hier raus

21 Jan 2015

Das Dschungelcamp hat die Hälfte der ersten Woche hinter sich und steigert sich von Folge zu Folge wie ich finde :-)

Walter ist so dämlich das ist ja wirklich kaum zu glauben. Gestern abend als er gesagt hat, das er sich als Bundespräsident beworben hat konnte ich mich fast nicht mehr beruhigen, so sehr musste ich lachen :kicher:

Etwas mehr hatte ich noch von Aurelio erwartet, in die negative Richtung, aber bisher hat man wenig gesehen und das war sehr symphatisch. Auch Sara ist nach ihren 3 Prüfungen inzwischen eher unauffällig.

Irgendwie fehlt in diesem Jahr so der Kracher wie letztes Jahr Larissa oder davor Sarah K., doch Walter ist ihnen gut auf den Fersen finde ich.

Auf meiner persönlichen Abschussliste stehen Maren, Rebecca und Patricia, ich denke die 3 fliegen hintereinander raus.

Walter möchte ja nun Dschungelkönig werden, nachdem er nun nicht Bundespräsident wurde, doch ich tippe eher auf Jörn irgendwie, ich denke, der hat die meisten Fans, die dann auch anrufen.

5,w=650,c=0.bild

(Foto RTL)

Ich bin inzwischen sogar wieder in einer whats app Gruppe zum Dschungelcamp (letztes Jahr auch schon), da macht das schauen noch mehr Spaß.

Schaut ihr auch?

38 die zweite

20 Jan 2015

Mein Geburtstag gestern war richtig klasse, obwohl ich arbeiten musste und es zudem auch noch ein Montag war und ich stand auch noch morgens gleich im Stau. Blöder kann es ja fast nicht laufen :bah:

Meine Schwester und meine Freundin haben mir Kuchen gebacken, zum Abendessen gab es Nudelsalat mit Fleischkäse, also hatte ich keine Arbeit :top:

Alle waren da, die Geschenke sind wirklich alle total klasse :top: Meiner Schwester und Britta haben die Geschenke so gut gefallen, dass sie mir dauernd welche klauen wollten ;-)

IMG_4047.JPG

Besonders genial war das Geschenk meines Schwagers, ein KSC Trikot von Sean Dundee. Den fand ich vor genau 20 Jahren total toll, bis er dann lieber Fans schwängerte und sitzen ließ, anstatt sich um den Fußball zu kümmern. Zu meinem 18. Geburtstag hat er mich damals sogar angerufen, ich hab 100e Fotos von ihm und mir irgendwo im Keller, das war ne richtig große Fanliebe damals :kiss: Ich müsste die Fotos ja glatt mal suchen. Ein Orignaltrikot mit seiner Unterschrift hatte ich natürlich auch, allerdings weiß ich nicht, wo es ist, es kann auch sein, das ich es irgendwann verkauft hab. Nun hab ich wieder eins :-)

IMG_4072.JPG

Mein Schwager ist Eintracht Frankfurt Fan und ich ärger ihn damit immer. Wobei ich mich nicht mehr für Fußball interessiere, keinen Spieler ausser unseren Nationalspielern mehr kenne, aber welche Vereine gut sind und welche schlecht weiß ich schon ;-) zumindest meiner Meinung nach. Und Eintracht Frankfurt gehört ganz klar zu den schlechten :kicher:

IMG_4071.JPG

 IMG_4073-1.JPG

38

19 Jan 2015

Wow, 38 ist ja schon so ne Zahl, wirklich nicht mehr weit weg von der 40. Wobei ich immer sage: Wenn Du keine xy Jahre alt wärst, wärst Du tot :-) Alter ist nur eine Zahl, ich kann nicht sagen, das ich mich mit 38 nun älter fühle als mit 37 oder 35 oder 32. Vielleicht verändert man sich ein wenig, aber so ist das generell im Leben.

Da ich Freitag an Lenas Geburtstag in meiner Probezeit schon Urlaub genommen habe, war ich heute arbeiten, aber nur bis 14 Uhr. Meine Schwester und meine Freundin haben mir einen Kuchen gebacken, so dass ich keine Arbeit habe.

Gleich werden alle nach und nach eintrudeln, meine beste Freundin holt Lena noch aus der Schule ab und dann wird ein wenig gefeiert. Leider ohne meinen Mann, der auf Geschäftsreise ist und das ließ sich auch nicht anders einrichten. Jedoch war er heute morgen noch da.

Ich bin eh nicht der große Feier Typ, der Gott und die Welt einlädt und da mordsmäßig auftischt. Wer kommt, der kommt :kicher:

IMG_4047.JPG

Amazon Prime

18 Jan 2015

Ende letzten Jahres habe ich meine Prime Mitgliedschaft gekündigt, weil ich mich so über die Preiserhöhung bei der Zusammenlegung mit Instant Video geärgert habe, nachzulesen hier: klick

Seit heute bin ich wieder Prime Mitglied. Warum?

Letztendlich bestellen wir so viel bei Amazon, dass wir die 49€ Jahresgebühr jetzt schon in den 3 Monaten die wir es nicht hatten, über die Portokosten zusammen gehabt hätten. Pro Lieferung werden 6€ fällig, ausser Bücher, die immer Portofrei sind.

Also habe ich in den letzten 3 Monaten nicht über Amazon bestellt, weil mir 6€ schlicht zu teuer waren. Aber ich achte nunmal aufs Geld und ich finde fast jedes Produkt nunmal am billigsten bei Amazon.

Lena hat zum Geburtstag Geld bekommen und wollte sich nun ein WiiU Spiel bestellen, das kostet im Geschäft hier vor Ort 59,95€, bei Amazon 48€, also wollte ich es grad bestellen, doch da waren wieder diese 6€ Porto, gespart hätte ich dann nicht mehr viel. So habe ich nun also die Prime Mitgliedschaft wieder abgeschlossen, bin sozusagen rückfällig geworden ;-)

Ich werde nun wieder jeden Monat ein Buch über die Kindle Leihbücherei bestellen und Lena wird sicher über das Instant Video ein paar Kinderfilme schauen, inzwischen ist der PC wieder mit dem TV verbunden, da geht das dann einwandfrei. Ja ich muss mir diese 49€ schönreden, denn ich finde es einfach viel Geld und es ärgert mich auch, jedoch ärgern mich die Portokosten noch mehr ;-)

amazon

Happy Birthday Lena

16 Jan 2015

Ich denke, jede Mutter und auch Vater fragt sich am Geburtstag seines Kindes das gleiche: Wo ist nur die Zeit geblieben? Auch ich weiß es nicht.

Heute wird Lena schon 11 Jahre alt. Auf dem Weg zum Teenie. Wahnsinn.

Happy Birthday mein Schatz. Wir lieben Dich!

jj

Hier ein paar ältere Bilder, die ich mal auf dem Blog gepostet habe, neue Bilder gibt es hier ja keine mehr:

img_7122

241love

165lena

(Bilder werden groß, wenn man sie anklickt)

Geburtstag

14 Jan 2015

In 2 Tagen hat meine Tochter Geburtstag. Die Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen, es wird eine Übernachtungsparty. Die Kinder schlafen alle im Wohnzimmer, unsere Couch kann man ausziehen und die ist richtig bequem, da wollen die Kids zu 5, drauf schlafen und der Rest auf einem Matratzenlager daneben. Na das wird was werden :-) Die Aufregung ist natürlich schon dementsprechend groß.

Schwieriger als die Party zu planen sind die Geschenke. Mit 11 ist man zu alt für Spielsachen, aber zu jung für nur Gutscheine & Co. Ein paar Wünsche waren zum Glück von Weihnachten noch übrig, die auch erfüllt werden.

Ihre Tante jedoch hat in diesem Jahr ein ganz besonderes Geschenk. Sie ist ein Fashion Victim und immer topaktuell gekleidet. Wunderschöne Markenartikel sind in ihrem Kleiderschrankzu finden, ganz im Gegensatz zu meinem. Finanziell geht es ihr blendend, sie hat keine Kinder aber 2 Nichten, die sie gern mit Mode versorgt. Lena fand das meist nicht so toll, doch ich denke, nun ist sie in einem Alter, in dem man sich auch über Kleidung sehr freut.

Schaut Euch mal dieses Video mit Romeo Beckham an, in dem stellt er Burberry Kleidung vor. Solch ein Kleidungsstück bekommt Lena nun zum Geburtstag, ich hoffe, sie weiß es zumindest ein wenig zu schätzen :-) Bestellt wurde es übrigens hier: Burberry online bestellen

Was genau meine Schwägerin nun gekauft hat weiß ich nicht, aber ich bin ja selber schon sehr gespannt darauf. Freitag werden wir es wissen :-)

Der Bachelor 2015

13 Jan 2015

Morgen startet die neue Staffel von “Der Bachelor”. Dieser ist schon auf diversen Kanälen vorgestellt worden und ich muss sagen er gefällt mir überhaupt nicht, er sieht auf den Fotos irgendwie so “mickrig” aus, ich weiß auch nicht. Ansehen werde ich es mir trotzdem, das ist so meine Art von TV, bekloppt ich weiß.

bachelor-2015-oliver-rtlFoto: RTL/Stefan Gregorowius

Außerdem wohnt der noch einen Tag amtierende Bachelor inzwischen bei mir im Ort, nur knapp 700 m entfernt, er fährt inzwischen sogar ein Auto, welches hier gemeldet ist, anfangs hatte er noch Berliner Kennzeichen. Oft sehen tu ich ihn allerdigs nicht, erst 2 x seitdem bekannt wurde, das er mit einer Frau aus dem Ort zusammen ist, in dem wir wohnen.

Mein Mann versteht gar nicht, das ich das so toll finde, der Bachelor ist ja schließlich auch nur ein Mensch. Das stimmt wohl, aber eben doch ein zumindest ein wenig bekannter Mensch ;-)

2,w=559,c=0.bild

Foto: API

Ich bin ein Star… oder auch: Das Dschungelcamp

09 Jan 2015

Für mich regelmäßig das Highlight anfang eines jeden Jahres, das Dschungelcamp beim RTL ;-)

Heute wurden die “Bewohner” offiziell bekannt gegeben, auch wenn die eigentlich schon seit Wochen durchs Netz kursierten:

dschungelcamp-2015-alle-kandidaten-b_img_308x010922439_903034333074658_449682141111962125_n

Fotos: RTL/STEFAN GREGOROWIUS

Letztes Jahr war ja der Wendler mein Highlight, mal sehen, wer das dieses Jahr wird.

Die Kandidaten:

Angelina Heger (22), Bachelor-Finalistin
Benjamin Boyce (46), Ex-Boygroup-Sänger (“Caught In The Act”)
Tanja Tischewitsch (22), DSDS-Sternchen
Jörn Schlönvoigt (28), GZSZ
Walter Freiwald (60), Moderator („Der Preis ist heiß“)
Sara Kulka (24), GNTM-Model und Wild Girl
Rolfe Scheider (58), Ex-Topmodel-Juror und Casting Direktor
Patricia Blanco (43): Die Tochter von Roberto Blanco
Rebecca Siemoneit-Barum (37), Lindenstraße
Aurelio Savina (37), Model und Bachelorette-Kandidat
Maren Gilzer (54), Glücksfee
Sara Kulka (24), GNTM-Model und Wild Girl

Das werden wieder 2 geniale Wochen :-)

Leider startet das Dschungelcamp am Geburtstag meiner Tochter und an diesem Abend schlafen einige halbwüchsige in meinem Wohnzimmer ;-) Ich werde es mir wohl aufnehmen und dann den Start erst Samstags schauen und ab Samstag abend dann live!

Gewohnheitstier

08 Jan 2015

Ich hatte in den letzten 6 Jahren einen Job, bei dem ich stehen musste, bzw. gelaufen bin. Nach Feierabend hatte ich oft schmerzende Füße und daher auch immer sehr bequeme Schuhe an.

In meinem neuen Job habe ich nun eine sitzende Tätigkeit, allerdings kann ich meinen Schreibtisch auch komplett hochfahren, damit man zwischendrin im stehen arbeiten kann. Nun habe ich keine schmerzenden Füße mehr, allerdings ist eine reine Schreibtischarbeit ja auch nicht das wahre für den Körper.

Gestern, heute und übermorgen nun mache ich in einer anderen Sparte meines Unternehmens ein innerbetriebliches Praktikum und arbeite wieder im stehen bzw. laufen. Mir tut heute nach Tag 2 alles weh, die Beine sind schwer, ich glaub morgen nach Tag 3 hab ich überall Muskelkater. Wie schnell der Körper sich umstellt, ich bin ja erst 6 Wochen im neuen Job, das hätte ich nie gedacht!

Der Mensch ist halt doch ein Gewohnheitstier ;-)

20140724-122456-44696476.jpg

[Rezension] Die Krumpflinge – Egon zieht ein! von Annette Roeder

07 Jan 2015

Titel: Die Krumpflinge – Egon zieht ein!
Autor: Annette Roeder
ISBN: 978-3-570-15858-6
Seitenanzahl: 96
Verlag: cbj

022_15858_148197_xl

Inhalt:

Die junge dreiköpfige Familie, die in die alte Villa gezogen ist, geht viel zu freundlich miteinander um. Denn genau das wird für die Krumpflinge bald zum Riesenproblem: Innerhalb kürzester Zeit ist der kostbare Krumpftee aufgebraucht! Um den Vorrat wieder aufzufüllen, soll jetzt Egon nach oben zu Familie Artich ziehen und dort mit allerhand Streichen dafür sorgen, dass ordentlich gestritten, geschimpft und geflucht wird. Egon nimmt die Herausforderung an, aber nicht alles läuft so, wie die Sippenchefin sich das vorgestellt hat …

Meine Meinung:

Die Krumpflinge ist eine Sippe aus 50 kleinen, grünen Wuschligen Wesen, die im Keller einer Villa ihren Bau haben. Das Oberhaupt der Sippe ist die Oma, sie hat das Sagen und braut den leckeren Krumpftee. Diesen brauchen die Krumpflinge zwar nicht unbedingt zum überleben, aber ohne Krumpftee wäre es für die Krumpflinge wie für uns Menschen ohne Schokolade.

Dieser Krumpftee wird aus Schimpfwörtern gebraut. Oma Krumpfling sammelt die Schimpfwörter des Bewohners in der Villa und braut daraus den Krumpftee. Doch eines Tages zieht der Bewohner ins Altenheim und sein Nachfahre zieht ein, samt Ehefrau und Sohn. Doch – oh Schreck- ab diesem Tag fällt kein einziges Schimpfwort mehr und der Krumpftee geht aus. Also hecken die Krumpflinge einen Plan aus und der kleien Egon meldet sich als Freiwilliger.

Egon ist der kleinste der Krumpflinge und hat einen herzförmigen Fleck auf der Brust. Wegen dem muss er sich viel Spott und Hänselein anhören und fühlt sich oft allein und unverstanden. Mit der Durchführug des Plans will er endlich ernstgenommen werden – und bekommt versprochen, das er dann von der Kindergießkanne, in der er haust, in den linken Skistiefel umziehen darf.

Der Plan geht dann auch auf, es fallen wieder Schimpfwörter. Egon schnarcht Mutter Artich die ganze Nacht ins Ohr, so das sie nicht schlafen kann. Die rüttelt an ihrem Mann, weil sie denkt, er sei dafür verantwortlich, und so kann auch Herr Artich nicht schlafen. Das Resultat sind übermüdete Artichs, die plötzlich nur noch schimpfen. Allerdings funktioniert Egons Plan so gut, dass die Eltern kurz vor der Scheidung stehen und sie das Haus wieder verkaufen wollen. Käufer sind schnell gefunden – doch oh Schreck – diese wollen in den Keller eine Sauna bauen und zwar genau dahin, wo die Krumpflinge leben.

Wer wird dafür verantwortlich gemacht – Egon! Der kleine Kerl heckt einen neuen Plan aus, zusammen mit Albi Artich – davon muss die Sippe und Familie Artich ja nichts erfahren :-)

Das Buch ist wirklich sehr liebevoll gemacht, total süße Zeichnungen, es geht um Freundschaft und dem Gefühl dazuzugehören. Die Zielgruppe ist frühes Grundschulalter, dafür ist meine Tochter eigentlich schon zu alt, trotzdem fand sie das Buch total schön.

Fazit:

Klare Kaufempfehlung für Grundschulkinder, eine tolle Geschichte rund um Freundschaft, Mut und wirklich lustig geschrieben.

Vielen Dank an Blogg dein Buch für die Aktion und cbj für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Violetta live in Strasbourg

06 Jan 2015

Zu Weihnachten hat Lena neben den Violetta Konzertkarten die DVD von ihrem Konzert in Mailand bekommen. Diese haben wir letzte Woche angeschaut und seitdem ist Lena noch mehr im Fieber und kann das Konzert kaum noch abwarten. Ich habe Tickets relativ weit vorn gekauft, so werden wir gut sehen.

In dem Video sieht man Eltern, die alle Lieder mitsingen können und ich habe Lena gesagt, das ich auch noch die CD´s hören muss, damit ich mitsingen kann. Sie schaute mich sehr skeptisch an, aber ganz ehrlich, ich geh doch nicht auf ein Konzert und kenne kein einziges Lied :shock: Ich habe ihr versprochen, das Konzert mit dem Handy zu filmen, damit sie es nicht machen muss. Man verpasst so ja irgendwie immer die Hälfte, wenn man alles aufnimmt und meist sind die Aufnahmen so schlecht, das man sie eh nicht mehr ansieht.

Sie wünscht sich zu ihrem Geburtstag nächste Woche von allen Freunden Geld, damit sie sich am Fanshop eindecken kann, da sie auch noch ihr komplettes Playmobil verkauft hat, wäre ihr Budget dafür riesig, doch erstmal sehen, was es überhaupt so alles gibt.

Am Tag des Konzerts habe ich auf der Arbeit eine Teamsitzung, doch ich habe es schon geklärt, daran brauch ich nicht teilnehmen und darf sogar früher heimgehen :-) Es ist an einem Mittwoch um 18 Uhr, ich will hier allerspätestens um 15 Uhr weg, eine Stunde Fahrt, Parkplatz suchen, Fanshop, ich glaub, da wäre noch früher besser :-)

10624990_299125770275219_6379940624441400606_n

Mein Dezember 2014

04 Jan 2015

Wort/Satz des Monats: neuer Job

Wetter: Weihnachten war es richtig warm und danach kam der Schnee

Geburtstage: keiner

Buch des Monats: Wenn ich bleibe von Gayle Forman

Top Film/Serie des Monats: The Vampire Diaries, The Originals

Musik/CD des Monats: Outside von Ellie Goulding

Friseurtermin: Anfang des Monats

Arzttermin: keiner

Getränk: Kaffee

Essen: Rouladen kurz vor Weihnachten

Schönstes Erlebniss: das die neue Arbeit so perfekt passt

Ärgernis des Monats: keins

Erkenntnis des Monats: aus den Augen aus dem Sinn

Leidenschaft des Monats: Farm Heroes Saga spielen

Stimmungsbarometer: top

Und hier noch mein Instagram Rückblick  (Bild wird mit anklicken groß)

IMG_3908.PNG

Happy new Year!

02 Jan 2015

Seit ihr alle gut ins neue Jahr 2015 gerutscht? Ich hoffe es doch :-)

Am Ende eines Jahres denkt man immer irgendwie so Sachen wie: Wo ist das Jahr nur geblieben? Dabei hat man so viel erlebt und doch verfliegt die Zeit wie nichts.

Deswegen sollte man jeden Tag bewusst genießen, sich keine blöden Vorsätze vornehmen, die man doch nicht halten kann und anstatt sein Haus zu putzen z.B. mit seinen Kindern spielen. Denn auch dieses neue Jahr wird wieder vorbeigehen wie nichts und man fragt sich erneut, wo das Jahr nur geblieben ist.

Ich wünsche Euch allen ganz viel Glück und vorallem Gesundheit im Jahr 2015 – das Jahr ist wie ein leeres Buch mit 365 Seiten, die jeden Tag darauf warten gefüllt zu werden.

New Year Wallpaper.

(Credit: 123newyear.com)

Unser Weihnachten

27 Dez 2014

Da ist Weihnachten auch schon wieder vorbei, das geht irgendwie immer ruck zuck.

Am hlg Abend war ich bis 11:30 Uhr arbeiten, danach hab ich Lena bei meiner Mutter abgeholt und wir sind zusammen mit meiner Schwester und ihrer Familie in die Kirche. Die anschließende Bescherung war sehr schön, lauter Herzenswünsche wurden erfüllt.

Leider muss ich etwas umtauschen, meinen Liebeskind Geldbeutel, obwohl ich ihn mir selber gekauft hab. Beim auspacken stellte ich fest, das er total schief ist. Das Leder ist irgendwie verzogen. Zudem habe ich beim einräumen festgestellt, dass die Fächer für die Karten total eng sind und fast keine vernünftig hineinpasst. Also werd ich mir ein anderes Modell aussuchen.

Lena hat so gut wie alles bekommen, was sie sich gewünscht hat, inkl. ihrer beiden Hauptwünsche: Neuer Schulrucksack und Violetta Konzertkarten. Sie war wirklich total aus dem Häuschen. Der neue Rucksack ist bereits eingeräumt und zum Geburtstag wünscht sie sich nun Geld, um sich am Fanshop einzudecken :kiss:

Am ersten Feiertag waren wir zum Frühstück bei meiner besten Freundin und ihrer Familie, danach haben wir eine Runde Monopoly gespielt und sind essen gegangen mit meiner Mutter, Schwester und Familie.

Am zweiten Feiertag hatten wir Besuch von Olis Bruder und seiner Frau und einen sehr gemütlichen Tag.

Heute hat es dann pünktlich NACH Weihnachten geschneit, wie fast überall in Deutschland. Da es bei uns so gut wie nie schneit, hatte ich für Lena noch keine Winterstiefel gekauft, das haben wir dann heute morgen erledigt. Mal sehen, wie lange das Wetter anhält. Wegen mir hätte der Schnee da bleiben können, wo er über Weihnachten war: weg!

IMG_3816.JPG

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 151 152 153 weiter

© 2015 | Entries (RSS) and Comments (RSS)
Design by Design Your Web Page - Powered By Blog Collector